Vegan! Was ich so esse

Ich würde nicht sagen, dass ich eine gute Köchin bin. Bei mir gab’s vor der Ernährungsumstellung viele Fertigprodukte. Natürlich gibt es auch vegane Fertigprodukte, aber es ist natürlich besser frisch zu kochen.
Ich koche ungern nach Rezept. Ich schmeiße einfach alles zusammen und würze frei Schnauze. Meistens klappt das ganz gut. Manchmal bin ich sogar selbst überrascht, wie gut es schmeckt.
Letzten Freitag hab ich dann doch mal nach Rezept gekocht. Ich wollte Atilla Hildmann’s berühmte Bolognesesauce mal ausprobieren. Gleichzeitig war es meine erste Bekanntschaft mit Tofu.
Es war sooooooo lecker.

IMG_1338.JPG

Und hier sind dann noch ein paar andere Sachen, die ich gekocht habe:

IMG_1347.JPG

Nichts spektakuläres, aber ich bin ja auch keine Gourmetköchin. Trotzdem macht es Spaß neues auszuprobieren. Ich finde jedenfalls nicht, dass veganes Essen langweilig schmeckt.

Zwischendurch gibt’s z. B. sowas hier:

IMG_1329.JPG

IMG_1348.JPG
Ein Müsli oder einen schönen Smoothie 🙂 Herrlich!